So alt wie mein Dad

Ein nachgetragener Eintrag. Deswegen ist der Eintrag weniger detailliert. Sorry.

Daniel, der Mann mit dem amerikanischen Akzent, der genauso alt ist wie mein Dad. (Knapp unter 50) Ja ich habe die Altersrange meiner Dates nun von jünger als mein kleiner Bruder bis so alt wie mein Dad ausgedehnt. Aber ich habe zum Glück junge Eltern. Und Daniel ist junggeblieben. Außerdem lerne ich, dass es nur eine Zahl ist. Viel spannender war für mich die Tatsache, dass er mir das Gefühl gab, dass es für ihn eine Herausforderung ist, mir Lust zu bereiten. Dass es ihn irgendwie antreibt, dass ich meinen Kopf ausschalten und entspannen kann. Und die Chemie stimmte.

Jedenfalls wollten wir uns auf neutralem Boden treffen und Daniel holte mich dazu von zu Hause ab. Vor dem Date hatten wir uns schon eine Weile geschrieben. Aber anstatt irgendwo in eine Kneipe zu gehen, entschied er sich um und ich fand mich in seiner Tiefgarage wieder. Da er komplett harmlos war, meuterte ich nicht. Wir gingen also zu ihm etwas trinken.

Seine Wohnung war cool ziemlich weit oben und bot einen spannenden Ausblick. Und ohne Vorhänge vor dem Wohnzimmer, so dass die Nachbarn auch rein schauen konnten. Wir unterhielten uns und tranken etwas. Er erzählte mir vom Fliegen, seinem Hobby. Es war ein schöner Abend. Und er sagte mir, dass ich ihm gefalle. Er war sehr schmeichelhaft. Ich saß auf dem Sofa ein gutes Stück weg von ihm. Jedenfalls hatte er sich als Ziel gesetzt, mich dazu zu bekommen, dass ich mich fallen lassen kann. Aber mir war nicht klar, dass das gleich der Plan für diesen Abend war.

Irgendwann rückt er dann näher und wir fingen auch an uns zu küssen. Die Küsse waren gut, Daniel ist ein guter Küsser. Da ich es leider nicht gleich aufgeschrieben habe, als die Erinnerung noch frisch war, fehlen mir ein wenig die Details. Jedenfalls blieb es nicht beim Küssen. Irgendwann zog er mich auch aus. Ohne Vorhänge, so dass ich immer an die Nachbarn denken musste. Ich war irgendwann halb nackt, als er vorschlug ins Schlafzimmer zu gehen. Ich war einverstanden, weil ich fand die Nachbarn hatten genug Show bekommen.

Dort fiel mir als allererstes die riesen Spiegelfront am Schrank auf. Oh wow, so genau wollte ich es aber gar nicht sehen. Wir entledigten uns der restlichen Klamotten. Er wollte, dass ich auf meine Kosten komme und begab sich auf Tauchstation. Und er leckte gut. So ganz schaffte ich es aber an dem Abend nicht meinen Kopf abzuschalten. Ich wollte mich mit einem Blowjob revanchieren, aber das war trick. Den sein bestes Stück wird zur Mitte hin breiter. Ich hab einen einigermaßen engen Kiefer, so dass ich bei ihm ziemlich schnell Krämpfe bekam. Meinen Mund bekam ich einfach nicht entspannt dabei, weil er mich voll ausfüllte. Da wird der Blowjob dann fast unmöglich. Schade, denn ich wollte ihm wirklich Freude bereiten.

Jedenfalls kam der Moment an dem er mit mir schlafen wollte. Und ich war mehr als irritiert, dass er ohne Gummi mit mir Sex haben wollte. Zum Kopfabschalten ist eh nicht zuträglich wenn mir Männer immer schon mit ihrem Schwanz zu Nahe kommen, ohne dass die Nummer mit der Verhütung klar ist. Eigentlich sollte sie vorher schon klar sein. Aber ich musste ihn irgendwann bremsen und auf ein Kondom hinweisen. Spätestens da ging der Kopf eh nicht mehr aus.

Als er sich dann präpariert hatte, schliefen wir miteinander. Kurz bevor er kam wollte Daniel aus mir heraus, um seinen Saft auf meinem Bauch und Brüste zu verteilen, aber er bekam das Kondom nicht ab, bevor er abgespritzt hatte.

Aber Abend und Sex ganz gut.. Und vor Allem sein Antrieb mir was Gutes tun zu wollen, schließen nicht aus, dass es ein Wiedersehen gibt.

16 Kommentare zu “So alt wie mein Dad

  1. Eigentlich sollte das mit dem Gummi wirklich selbstverständlich sein. Aber vielleicht war es auch sein Alter, also seine Generation, bei der die Sache mit dem Gummi noch nicht so selbstverständlich war wie es heute ist… Ich spekuliere nur.

    Gefällt mir

    • Das wundert mich immer wieder, dass die sich um ihre Gesundheit keine Gedanken machen. Dazu kommt ja auch noch, dass ich im gebährfähigen Alter bin. Da sagt nochmal einer die Frauen würden den Typen Kinder andrehen… Eigentlich dachte ich, dass das mit den Kondomen Anfang der 90er mal ein großes Thema war, also als er in meinem Alter war..

      Gefällt mir

      • Ich denke, viele empfinden es weniger als Verhütung vor Schwangerschaft, da relativ viele Frauen die Pille regelmäßig nehmen. Und mit der Verhütung vor Krankheiten … das ist auch so eine Sache … viele Menschen vertrauen viel zu schnell und darauf, dass die andere Person etwas sagen würde, wenn etwas nicht stimmen würde … dabei ignorieren sie aber die Möglichtkeit, dass die andere Person noch nicht einmal was davon weiß … Keine Ahnung … Blöd ist es so oder so … Beim Verkehr mit Fremden gehört schon der Gummi dazu. Ich selbst habe aber auch Probleme mit dem Thema des safen Oralverkehr …

        Gefällt mir

        • Okay, aber auch schwanger werden ist ein Thema.. Kann ja mal die Pille vergessen haben..

          Beim Oralverkehr ist das Risiko deutlich geringer, vor allem wenn man Mann nicht im Mund kommen lässt. Das nehme ich meist auf mich. Aber ja ein Rest ungutes Gefühl bleibt da manchmal..

          Wenn ich das nächste Mal beim Frauenarzt bin lasse ich mich eh mal auf alles testen.

          Gefällt mir

        • Es ist zwar nicht meine Meinung, böse ist sie auch, aber ich denke viele Kerle denken immer noch, zumindest unterbewusst, dass eine mögliche Schwangerschaft in erster Instanz nicht ihr Problem ist. Zumal es ja auch die Pille danach gibt. Ich war schon einigermaßen erschrocken, als eine Freundin mir einmal erzählt hat, wieviele Kerle, nicht einmal wegen der Pille danach gefragt haben, als das Kondom mal kaputt ging und sie auch noch auf den Kosten von dieser sitzen blieb … Es gibt einfach zuviele Männer, die sich zu wenig Gedanken machen (… Frauen aber auch)

          Gefällt mir

        • Ernsthaft.. dabei hängen sie doch dann genauso mit drin..Aber vermutlich hast du Recht. Nein, die Pille danach ist nicht das bevorzugte Verhütungsmittel.. Nur der äußerste Notfall..
          Ich finde ja auch, dass hormonelle Verhütung noch viel mehr Männersache werden sollte..Aber Männer forschen glaube ich auch nicht freiwillig in die Richtung..

          Gefällt mir

  2. Ist ja lustig, so ein ganz ähnliches Erlebnis hatte ich auch mit nem „alten“ Mann… Aber der hatte sogar die Socken angelassen *panik*

    Gefällt mir

    • Freue mich, dass du mitliest..:-)
      Ohje Socken an is fies… siehe meine Beitrag mit den verbundenen Augen und den Socken (und da waren es meine Socken :-)). Nein soviel Stil hatte er durchaus.

      Gefällt mir

  3. Also ich habe gerade mal die Kommentare gelesen und muss da doch einhaken: Ich bin als Mann sehr wohl für hormonelle Verhütung bei uns Männern und wäre ich in dem Bereich bewandert und tätig, würde ich da sehr wohl auch forschen und ich denke, dass ich da nicht der einzige Mann bin. Die Frage, warum es noch immer weder Pille, noch Spritze für den Mann gibt, habe ich mir aber auch schon mehr als einmal gestellt, zumal ich schon in einer Beziehung war, wo sie nicht mehr per Pille verhüten wollte, was ich unterstützte, aber ein Kondom auch nervig wurde.

    Gefällt mir

    • Ich weiß, dass in die Richtung geforscht wird, aber so Recht marktfähig will es nicht werden. Ich hab mal von enem Versuch eines Mannes mit der Pille für den Mann gelesen, der dann sowas wie PMS bekommen hat. Das war sehr witzig.. Aber vermutlich tut man sich das auch freiwillig nicht an. Zumal die Frauen halt das Ergebnis austragen müssen..

      Gefällt mir

      • Hm…also es gab da wohl auch irgendwas ohne Hormone…ich glaube auf Basis von Vitamin A oder so. Aber keine Ahnung, was daraus geworden ist. Ich wäre auf jeden Fall dafür zu haben, wobei ich als Frau da auch kein Vertrauen in „fremde“ Männer setzen würde (ich würde es zumindest nicht). Aber in einer Beziehung wäre das schon eine sinnvolle Sache und wenn es ohne hormonelle Eingriffe geht, umso besser 🙂

        Gefällt mir

        • Echt, ohne Hormone hab ich noch nie gehört, muss ich gleich mal googeln.
          Naja außerhalb einer Beziehung bleibt fast nur das Kondom, außer beide haben sich aktuell testen lassen.
          Aber ohne Hormone wäre schon spannend. Denn ich glaube die hormonelle Verhütung schlägt bei so einigen Frauen auf die Libido. Denn warum sollte der Körper Lust auf Fortpflanzung haben, wenn es eh nicht geht?

          Gefällt mir

        • Die Geschichte ohne Hormone war aber nur bei der Verhütung vom Mann. Es ist wohl (wie so oft) zufällig aufgefallen, dass eine Überdosis Vitamin A dazu führte, dass zeitweise kein Sperma produziert wurde. Aber ich erinnere mich nur dunkel daran. Hatte mich da mal durch einige Artikel geklickt, weil ich damals unbedingt wissen wollte, ob es nicht doch noch eine andere und sichere Methode zur Verhütung gibt. Ich habe damals schon in meinem anderen Blog einen Eintrag geschrieben, dass das doch langsam mal möglich sein sollte (und das müsste zwei Jahre her sein…) 😦

          Gefällt mir

  4. Wie sieht denn für dich ein guter Kuss aus? Und gutes Lecken ist ja auch immer so eine Sache des persönlichen Geschmacks. Manche Frauen mögen es auch gar nicht geleckt zu werden.

    Gefällt mir

    • Ein guter Kuss ist von allem nicht zu viel und nicht zu wenig. Aber vor allem mit viel Gefühl. Wenn ich merke es geht jetzt nur um den Kuss um nichts sonst. Jemand ist ganz bei mir.
      Natürlich ist lecken auch eine Frage des Geschmacks, wie ein Blowjob eben auch. Was bei dem einen funktioniert, kann der nächste furchtbar finden. Die Kunst ist zu spüren, was der andere will, seine Reaktionen aufzunehmen. .

      Gefällt mir

Gib deinen Senf dazu. Ich freu mich..

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s