Run-Away Lover

Manchmal läuft es auch ein wenig anders als erwartet. Ich war immernoch allein zu Hause, da flatterte mir die Mail von Benni (2) ins Haus. Im Unterschied zu den Männern, die mich vorher immer angeschrieben hatten, war er Single. Optimal, dachte ich mir, dann hat er spontan vielleicht Zeit. Benni hatte ein hübsches Bild in seinem Profil, eigentlich nicht ganz meine Liga, aber ich fand es spannend herauszufinden, was er denn von mir will. Versicherungsmakler ist er, na dann steh ich ja mal wieder auf seine Dienstkleidung..

Nach ein paar Emails stiegen wir auf WhatsApp um, weil es bequemer war. Und nach ein wenig hin und her schreiben, fragte ich ihn, ob er denn spontan ist und sich am Abend noch zum Beschnuppern auf neutralem Boden treffen will. Normalerweise machen die Männer ja immer gleich Nägel mit Köpfen, aber diesmal dachte ich mir, dass ich die Gelegenheit doch mal noch nutzen könnte. Gar nicht mit dem Hintergedanken, dass da ein spontanes erotisches Abenteuer draus wird, sondern aus reiner Neugier auf Menschen. Ja, ich habe über die Seitensprungseite auch mein Interesse an anderen Menschen wieder entdeckt. Dass es spannend ist ihren Geschichten und Gedanken zu lauschen, ihre Reaktion auf mich mit zu erleben.

Jedenfalls wollte mich Benni, auch nachdem er mein Bild gesehen hatte (und es für hübsch befunden hat), immer noch treffen. So vereinbarten wir also für den späten Abend ein Date vor einem Fastfood-Restaurant. Nachdem er mich erst durch die halbe Stadt fahren lassen wollte, einigten wir uns dann doch auf einen Treffpunkt in der Mitte. Ich merkte, dass ihm irgendwas suspekt war, vermutlich war ich ihm doch zu forsch. Denn er legte sehr darauf Wert, dass der Platz ziemlich öffentlich war. Der Herr Versicherungsmakler muss sich halt absichern, vermutlich ne Berufskrankheit. So ging ich da einigermaßen locker hin, er wohl eher nicht. Aber ich war ja auch die erste Frau, mit der er sich von der Seite treffen würde. Ohje, bloß nicht vermasseln ..

Naja dann stand ich also Mitten in der Nacht vor dem Fastfood-Restaurant und wartete.. Und er kam dann auch ein wenig zu spät. Aber es war nett..
Wir wollten ein paar Meter laufen. Ich glaube es wurden 250 bevor er sagte, dass ihm das alles suspekt ist und er das für heute lieber beenden würde.. Das Laufen auf der Straße?!? Er war verwundert, dass sich eine Frau am gleichen Abend noch verabreden wollte.. und irgendwie geht ihm das alles zu schnell, deswegen würde er das nun lieber gleich abbrechen..
Wow, das ist ja mal eine Reaktion.. Keine Ahnung, ob ich ihm einfach nur so gar nicht gefallen habe äußerlich oder ob er mir einfach nicht über den Weg getraut hat… Das werde ich auch nie mehr herausfinden.. aber es ist mit 5 Minuten mein definitv kürzestes Date .. Naja, kann ja nicht immer passen..

Gib deinen Senf dazu. Ich freu mich..

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s