Wenn zwei Kopfmenschen Sex haben…

oder Fuck the Nerd..

Ein alter Freund von mir hatte sich nach langer Zeit mal wieder gemeldet. Mit ihm hatte ich vor Jahren ein Art Affäre. Als ich dann in einer Beziehung war und er auch (allerdings hat er dann sogar geheiratet) ist unser Kontakt abgebrochen. Mittlerweile ist seine Ehe aus anderen Gründen durch und auch ich bin ja wieder solo. Wir hatten uns auf Facebook geschrieben und nach ein paar Wochen hatten wir einen Termin für ein Date gefunden. Ich nenne ihn jetzt einfach mal Nerd, obwohl er so meganerdrig gar nicht ist, ein bißchen eigen vielleicht.

Jedenfalls freute ich mich, dass er immernoch in seiner coolen Wohnung wohnt. Die mochte ich früher schon gerne. Wir hatten ausgemacht, dass ich ihn besuchen kommen würde. Ich hatte Übernachtungszeug eingepackt, denn ich wollte entweder bei ihm oder meinen Eltern pennen, da ich am nächsten Tag einen Termin dort um die Ecke haben würde. Da ich aber nicht mit der Tür ins Haus fallen wollte, ließ ich die Sachen erstmal im Auto. Am Abend vor unserem Date hatten wir noch auf Facebook hin und her geschrieben und er ließ irgendwann mal fallen, dass er gern Sex mit mir haben würden, dass er aber auch eine Freundin sucht. Wobei die beiden Dinge erst mal voneinander getrennt zu betrachtende Ereignisse sind.

Ich freute mich sehr ihn wiederzusehen. Und er hatte sich auch gar nicht viel verändert. 180 cm groß, keine Haare auf dem Kopf, Brille, schlank, arbeitet immernoch irgendwas mit IT (er hat es mir auch erklärt). Wobei er trainiert seit einer Weile fleißig, gut für den Body. Wir setzten uns an den Tisch im Wohnzimmer. Er hatte Brot, Trauben und etwas Käse hingestellt. Nachdem ich immernoch nicht mit der Tür ins Haus fallen wollte, blieb ich erst mal bei Wasser. Er trank Wein. Wir unterhielten uns über die guten alten Zeiten, aber auch was wir jetzt so tun. Ich erzählte ihm davon, was ich so anstelle, war mir aber nicht so ganz sicher, was er davon hielt.

Irgendwann saßen wir auf der Couch, er hatte mittlerweile ein wenig mehr getrunken. Ich war immernoch nüchtern, weil ich davon ausging, dass ich noch Fahren würde. Dann sagte er unverhofft, dass er gern zwei Dinge mit mir klären müsse. Er hätte jetzt gern Sex mit mir und er hätte mich gern als Freundin im Sinne von Kumpel. Ich musste lachen (zwei Kopfmenschen wenn aufeinandertreffen). Schön, dass wir das vorher geklärt haben. Für mich hätte das auch unausgesprochen funktioniert. Ich sagte, dass das eine das andere nicht ausschließen würde. Gottseidank hatte er getrunken, ansonsten wäre, glaube ich, nie was gelaufen.. Nachdem er ja schon so deutlich gemacht hatte, was er wollte, übernahm ich die Initiative (uhuh) und sagte, dass wir jetzt aber wirklich knutschen sollten. Wir knutschten und ich genoß es. Es war schön mit ihm zu knutschen. Dann gingen wir hoch in sein Bett. Irgendwann im Laufe das Knutschens und Fummelns hatte er mir erklärt, dass er sauspitz auf mich ist, dass er Sex aber eigentlich nur mit Liebe genießen kann. Es könnte also schwierig werden. Ich merkte, dass er hin und her gerissen war. Soll er nun seiner Geilheit nachgeben auf die Gefahr hin, dass es ihm am Ende gar nichts gibt oder vielleicht Einfluss auf unsere Freundschaft hat. (Ich kenn wenig andere Männer, die das angetrunken so genau abgewogen hätten) Und er sagte, dass er mit mir noch nie einen Orgasmus gehabt hat deswegen.. Wie jetzt?? Ich versuchte mich an unsere Male zuvor zu erinnern, aber es gelang mir nicht herauszufinden, ob mit dem Nicht-Orgasmus stimmte. Daran erinnere ich mich überhaupt nicht. Es ist mir nicht im Gedächtnis geblieben, dass er mit mir nie gekommen ist. Das hat mich schon ein wenig überrascht. Gut, dachte ich mir, das müssen wir ändern.

Früher hat er unglaublich geil geleckt, aber er ist ja ein Kopfmensch und traut sich seit den Berichten über HPV nicht mehr. Gut, dachte ich mir, heute muss ich zumindest mal nicht befürchten, dass der Mann unsafen Sex haben wollen könnte. Wir liegen im Bett, er auf mir und wir knutschen. Irgendwann sind wir beide ziemlich heiß aufeinander. Dann zieht er sich ein Kondom an und wir haben Sex. Er nimmt mich ganz klassisch Missionar und ich helfe nach und ich komme. Er nicht.. war ja quasi angekündigt. Wobei ich ihm erst noch versichern musste, dass ich wirklich gekommen bin. Ich erklärte ihm, dass ich aus dem etwas-vorspielen-Alter raus sei.

Dass er mit mir noch keinen Orgasmus hatte, forderte mich heraus. Und da ich ja wirklich gerne blase, bot ich ihm einen Blowjob an. Beim letzten Mal hatte ich wohl abgebrochen irgendwann, weil mir der Kiefer weh getan hatte. Aber ich war dieses Mal wollte ich es zu Ende bringen..

22 Kommentare zu “Wenn zwei Kopfmenschen Sex haben…

  1. Wo ist sein Problem? Polyamore Beziehungen schließen Liebe zu einem anderen Menschen nicht aus. Ich verstehe nicht, wo manche Leute ihre stringenten Glaubensgrundsätze her nehmen. Wichtig ist nur, das man die Wünsche und Ziele mit dem Partner klar kommuniziert.

    Gefällt mir

    • Gegenfrage: Wo ist dein Problem mit seiner Einstellung? Polyamore Menschen fordern immer vehement, dass man ihre Lebenseinstellung zu respektieren hat, zeigen aber gleichzeitig eine dogmatische Intoleranz, wenn jemand eine monoamore Lebensweise bevorzugt. Es ist seine Sache und geht dich ebensoviel an, wie deine Lebensweise ihn. Dieser Missionierungseifer ist anstrengend. Ich habe seltener monoamore Menschen erlebt die polyamore Lebenformen verurteilen als polyamore die auf die anderen herabsehen.

      Gefällt mir

      • Mh…immer werde ich falsch verstanden. Ich sollte mal aufhören mit dem Handy Kommentare zu schreiben. Dabei treffe ich zu viele implizite Annahmen um das Schreiben abzukürzen.

        Den Satz „Irgendwann im Laufe das Knutschens und Fummelns hatte er mir erklärt, dass er sauspitz auf mich ist, dass er Sex aber eigentlich nur mit Liebe genießen kann.“, habe ich so verstanden, dass er die Liebe zu Remi nicht zulassen kann. Lassen wir mal den verklärten, durch die Medien verbreiteten Unsinn vom Bild der Liebe beiseite, so gibt es die Liebe in verschiedenen Abstufungen. Sympathie ist z.B. eine davon. Ich habe mich gewunderte, warum er selbst das nicht zulassen will. Mein Gedanke war, dass dort noch eine andere Frau im Spiel ist, die er liebt und sich dadurch schlecht fühlen würde. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass ich zumindest ein „Quäntchen Liebe“ benötige, um mit einer Frau erfüllend intim zu sein.

        Wie Du richtig schlußfolgerst, lebe ich in einer offenen Beziehung mit polyamoren Zügen. Ich würde nie auf die Idee kommen, diese Beziehungsform als die einzig richtige zu propagieren, da sie neben ihren Vorteilen auch Schwächen hat. Man muss halt damit zurecht kommen. Es wundert mich nur, dass viele Menschen schon kategorisch alles ablehnen, was nicht der Norm entspricht, ohne es auch nur mal probiert zu haben.

        Gefällt mir

    • Definition ist schwierig. Ich finde einen Nerd erkennt man, wenn man einen trifft, Vielleicht wird der Begriff auch etwas inflationär gebraucht. Er ist einfach eigen und nur ein bißchen nerdig. ITler (programmiert) macht sich Gedanken über irgendwelche naturwissenschafltichen Phäomene, und tut sich damit bei Dates mit Frauen eher schwer. Ich mag das.

      Kopfmensch. Wenn man sich schwer tut zu genießen, weil man immer die Konsequenzen bedenkt. Als kleines Beispiel: Weggehen und Alkohol.. wenn ich jetzt was trinke, bin ich morgen nicht ganz fit… Kann nicht so lange Weggehen, muss doch ausreichend schlafen..
      Ich bin das nicht mehr so sehr wie früher.. höre mehr auf meinen Bauch… Die Kunst ist wohl im richtigen Moment dem Bauch zu vertrauen..

      Gefällt mir

  2. Also, ich muß schon sagen dieser Bericht gefällt mir außerordentlich. Und weißt du warum ? Weil es die gefühlsmäßige Seite von dir als Kopfmensch zeigt ! Verstehst du was ich meine ? Und das gefällt mir ziemlich an dir und zeigt mir auch das ich mich nicht geirrt habe.

    Gefällt mir

Gib deinen Senf dazu. Ich freu mich..

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s