Absolutes Blind Date – Bin nervös

Ein absolutes Blind date..

.. hatte ich bisher nur einmal mit dem Doktor, der mir den Hintern versohlt hat.

Jetzt stand wieder eines an.

Bin nervös.. hab Angst ihm nicht zu gefallen.. Ich hab weniger Angst, dass mir was passieren könnte. Er ist lange auf der Seite unterwegs, auf der wir uns kennengelernt haben, er ist googlebar, alles ist konsistent.. Die Idee ist nicht übers Knie gebrochen, sondern lange gegoren..

Jetzt sitz ich in meinem Auto, ne halbe Stunde zu früh. . Und muss vor Nervosität eigentlich Pipi..fragt sich wo?

Was ist der Plan? Er und ich haben beschlossen, dass wir das machen wollen, mit dem absoluten Blind Date. Geht ja auch nur einmal.

Die Anweisungen für mich:
Ich werde seine Wohnung über die Terrasse betreten. Dann in seinem Wohnzimmer landen. Mich ganz nackt ausziehen. Dann zu seinem Esstisch gehen. Die Beine tischbeinbreit öffnen, mich mit dem Oberkörper drauflegen und die Arme nach oben wegstrecken. Meine Augen müssen die ganze Zeit geschlossen bleiben und ich darf nicht sprechen. Dann werde ich einfach warten.. Ich begebe mich ganz in seine Hände..

Ich habe ein Safewort und ihm meine Tabus gesagt.

Ich hab ein wenig Angst, dass ich nicht lange genug in der Position ausharren kann, aber das werde ich dann merken. Ich muss noch ein paarmal Durchatmen, um meinem Puls zu beruhigen. Dann werde ich aussteigen und mich zu seiner Tür begeben. Los gehts….

Das hatte ich vorher noch niedergeschrieben.. Date ist schon vorbei.. Bericht folgt 🙂

30 Kommentare zu “Absolutes Blind Date – Bin nervös

  1. Du hättest ja wenigstens mal mit zwei Worten sagen können wie es war. Z.B. „Absolut geil“, „Totaler Reinfall“, „Jederzeit wieder“. Uns so auf die Folter zu spannen ist schon gemein. Dir ist schon klar, dass jeder hier jetzt alle 10 Minuten reinschaut, ob du was geschrieben hast!!! 🙂

    Ansonsten kann ich mich nur Peter anschließen: Sehr Mutig!
    (Aber ich kanns verstehen, zumindest die Fantasie das zu tun hab ich auch)

    Gefällt mir

  2. Hallo Sweety, wieso hast du Angst ihm nicht gefallen zu können ? Kann ja wohl gar nicht sein.

    Aber mal abgesehen davon, du solltest auf dich aufpassen, ok, Sweety. Und alles andere, nun, wenn du auf meine Terrasse kämst, ehrlich, mir wäre egal ob du die Position hälst oder nicht.
    Bin ja schon happy, wenn ich deine Stimme hören könnte 🙂

    Nun, wie dem auch sei, ich hoffe es geht dir gut. Du lebst, und hast aufregende Träume ! 🙂
    Denk an dich.

    Gefällt mir

  3. dieses totale Vertrauen, diese Hingabe, erwarte ich von einer Partnerin auch – und hab es dementsprechend auch schon erlebt. Es ist für beide Seiten enorm erregend und spannend. Allerdings rate ich einem Mädchen, das sich darauf einlässt, auch, einer guten Freundin oder einem Freund in einem verschlossenen Kuvert die Daten des Partners zu hinterlegen. Es dient zum Einen der Sicherheit – und erleichtert zum Anderen das „fallen lassen“.
    Liebe Grüße
    von Stephan

    Gefällt mir

    • Das ist auch mein übliches Prozedere.. Davon weiche ich im Regelfall nicht ab. Sondern wähle oft auch noch einen Ort, denn ich auch kenne.. Aber in diesem Fall haben wir darübergeredet, dass wir nur einmal die Möglichkeit eines absoluten Blinddates haben.. Das war aber nicht übers Knie gebrochen. Wir haben uns über Wochen geschrieben und kennengelernt.. In der Communtity, über die wir uns kennengelernt haben, ist er über Jahre dabei und ein profiliertes Mitglied.

      Gefällt mir

  4. Nach den letzten Einträge interessiert mich nur noch eines: Wann ist das Limit deines Mutes und deiner Unerschrockenheit erreicht ?
    Das meine ich nicht kritisch, sondern einfach nur aus Neugier.

    Gefällt mir

  5. Da hab ichs wie v.S. (vonStephan) Sicherheit geht da schon auch vor, einfach blindlings *grins* erinnert mich an wen der mal meinte ich solle doch was ähnliches machen, ich konnts ned, obwohls in meiner eigenen Bude stattfinden hätte sollen, ob ichs heute könnte? Vermutlich immer noch nicht, dazu bin ich wohl zu sehr Controlfreak ….

    Auf den Bericht bin ich auch sehr gespannt *schmunzel*

    LG
    s29

    Gefällt mir

  6. no – bei „Foto vorher“ ist es ja nicht mehr der absolute „blind-date“ …. Frau weiß genau, wer – *zwinker* – und das ist dann nicht so recht viel anderes, als das, was viele beim ersten mal praktizieren:
    Licht aus, und auch noch die Augen zu …. *hüstel*
    lG
    v.S.

    Gefällt mir

    • Das finde ich nicht. Ich hab nie ein Wort mit ihm gesprochen. Ich sehe ihn nicht bevor ich mich auf ihn einlasse. Schon allein das Setting macht es doch zu etwas anderem als du beschreibst.

      Gefällt mir

Gib deinen Senf dazu. Ich freu mich..

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s